©Bershka

NEON IS BACK

02. April 2019

Anzeige / Werbung mit Affiliate Links

Alles schillert laut auf unserer Haut - ja NEON ist zurück. Wie alles, erleben auch diese Schrei-Farben gerade ihr Comeback. Hauptsächlich gelb, grün, pink und orange gelten als die Signalfarben. Marcelo Burlon County of Milan zeigt in seiner Frühjahr / Sommer 2019 Ready to Wear Kollektion zum Beispiel ein Outfit mit Neonschuhen, dazu kleine Highlights ebenfalls aus Neon. Dies zieht sich durch die ganze Kollektion. Es ist meist ein It-Piece aus Neon mit kleinen Wiederholungen in den anderen Stücken.

Wo gehört Neon besser hin als zu Off White? Zunächst nur kleine Details und großflächig mit weiß kombiniert, präsentiert der Designer Virgil Abloh bald Neonbody oder All Over mit Hoddie und weiter Hose. Gibt es nicht, gab es nicht bei Off White und Neon war das Thema der Show. Versace zeigt, wie chic Neon auch sein kann! Mit Mantel und Kleidern dazu Turnschuhe beweist die Luxusmarke einmal mehr, sie geht mit der Zeit! 

KOMBINATIONEN:

Neon ist klar, nicht die einfachste Farbe, aber es geht mit ein wenig Geschick! Natürlich ist es vor allem im Sommer von Vorteil, denn durch eine gewisse Bräune lässt es sich einfacher kombinieren. Kleid, Top, Rock und sogar die beliebteste Hose des Jahres, die Radlerhose, können als schon jetzt in den Schrank einziehen, für die warmen Tage! Aber wer nicht mehr bis zum Sommer warten will, kann auch schon jetzt loslegen! Zara hat Neon-Mäntel, Pullover oder Jacken. Wer klein anfangen möchte, kann sich ein paar coole Heels in Neon, ein T-Shirt mit Neon-Aufdruck oder eine Tasche zulegen. Monki hat sogar Socken und Scrunchies in den It-Farben. Bershka legt noch einen drauf und hat neben allen Kleidungsstücken sogar Ketten, Handyhüllen und Caps. Der Laufsteg und die Fast-Fashion Industrie sind sich einmal mehr einig: Neon ist zurück! Ob zum Sport oder auf der Straße, mit Neon macht ihr nichts falsch. Wer sich zum Neon noch etwas trauen will, sollte zu einem camelfarbenen Blazer greifen, diese Kombi ist angesagt und lässt einen coolen Twist zurück.

Trifft sich gut!

Ebenfalls bei Off-White gezeigt, aber auch unter vielen Fast-Fashion Läden ein Must-Have: Neon und Animal Print. Geht nicht? Und ob! Sowohl Mantelbluse als auch Hose in Kombinationen mit Schuhen oder All Over Neon Print mit Jacke, Kleid und Handschuhen gab es bei der Marke zu sehen. Während es dort nur die Farbe Gelb zu sehen gab, gibt es bei Zara & co die lebendige Mischung auch in Pink oder Grün. 

All Pictures: Bershka